BNetzA-Antwort auf RTA-Stellungnahme zum Vorhabenplan 2018

Shoutbox - LiveChat - Amateurfunk Pinnwand - ** einfach mal ausprobieren **

    • In einer aktuellen Vorstandsinformation veröffentlicht der DARC die Antwort der Bundesnetzagentur auf die Stellungnahme des Runden Tisches Amateurfunk (RTA) zum Vorhabenplan der Behörde für das Jahr 2018. Die Antwort gliedert sich in die Themenbereiche Störungsbearbeitung, Marktüberwachung und Standardisierung. Die BNetzA gibt an, dass bei 6442 Fällen elektromagnetischer Störungen im Jahr 2016 lediglich 86 davon auf LED-Leuchtmitteln beruhen.

      Quelle: