Ein großes Dankeschön an unsere 4.540 Aktiven!

  • [Blocked Image: http://www.darc.de/fileadmin/f…-TDE2020-1_1966d7f459.png]

    In unserem DARC engagieren sich 4.540 ehrenamtliche Funkamateure, die sich für die Gemeinschaft einsetzen und die Zukunft des Amateurfunks in Deutschland sichern. In den Referaten und Stäben, den Distrikten und fast 1000 Ortsverbänden vor Ort begeistern sie andere Menschen von der Faszination Amateurfunk, pflegen das Clubleben, schützen die Frequenzen und betreuen die Funkamateure vor Ort in insgesamt 6.037 Ämtern. TNX - Ihr seid Klasse!

    Einer von ihnen ist Oliver Schlag, DL7TNY, der das Referat für Not- und Katastrophenfunk im DARC leitet. „Ich engagiere mich bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten ehrenamtlich, weil es für mich absolut selbstverständlich ist, mich für und in meinem Umfeld zu engagieren. Wenn man für sich die richtige Gruppe gefunden hat, dann macht so ein Engagement unheimlich Spaß und man lernt jede Menge neue Dinge“, erklärt er seine Begeisterung für das Ehrenamt. „Vor 20 Jahren wusste ich noch nicht, wie man z.B. eine Hütte für einen Weihnachtsmarkt baut, einen Stromerzeuger wartet, einen Rettungswagen umbaut oder einen Messestand plant. Heute verbinde ich mit jedem dieser Stichworte eine tolle Zeit mit tollen Menschen und Erfahrungen, die für immer bleiben werden“, so sein Resümee.

    Allein in Deutschland sind mehr als 17 Millionen Menschen über 14 Jahren ehrenamtlich in Vereinen, Verbänden, Initiativen oder Kirchen tätig – das sind knapp drei Millionen mehr als noch vor vier Jahren – Tendenz also steigend. Viele Bereiche des öffentlichen und sozialen Lebens würden ohne diese Unterstützung kaum mehr existieren.

    Jährlich findet am 5. Dezember der Internationale Tag des Ehrenamtes statt. Dieses Datum ist Bürgern gewidmet, die sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich engagieren. Der von der UN festgelegte Gedenktag, der die Anerkennung und Förderung der Freiwilligenarbeit zum Ziel hat, wird seit 1986 abgehalten.

    Quelle: http://www.darc.de/nachrichten…n-an-unsere-4540-aktiven/