UKW-Tagung 2020 findet als „Cloud Edition“ statt

  • Die UKW-Tagung findet in diesem Jahr als Online-Veranstaltung statt. Auf der Webseite ukw-tagung.org geben die Veranstalter Details bekannt: „Am Samstag 12.9. ab 9.15 Uhr – der Zeitpunkt an dem wir die Vortragsreihe auf der UKW-Tagung vor Ort gestartet hätten – möchten wir mit der UKW-Tagung ‚Cloud Edition‘ eine kleine online Gesprächsrunde mit Vorträgen und Austauschmöglichkeiten bieten. Die Vorträge werden live sein und man wird auch Fragen stellen können. Uns ist es wichtig, keine voraufgezeichneten Videos zu zeigen, sondern interaktiv miteinander in Kontakt zu sein.“

    Softwareseitig verwendet man die Software „Zoom“, informiert Peter Wehrle, DL3PW, in einer E-Mail an die Redaktion. Zu den Inhalten liest man auf der Webseite der UKW-Tagung folgendes: „Die Themenauswahl umfasst neben dem Amateurfunk auch Themen aus unserer Maker Ecke ‚Pi and Radio‘. Den Fokus haben wir auf Projekte gelegt, bei denen man sich Anregungen holen kann, um in der noch vor uns liegenden Zeit mit spannenden Aufgaben auch mit Abstand aktiv bleiben zu können.“ Den Zeitplan und die Vortragsthemen findet man unter „Vorträge“ – Änderungen sind möglich. „Es ist für uns Neuland und ein spannendes Projekt, die UKW-Tagung zum ersten Mal aus dem Homeoffice zu machen“, erklären die Veranstalter auf der Webseite abschließend.

    Quelle: http://www.darc.de/nachrichten…-als-cloud-edition-statt/