1960 Abonnenten folgen uns auf YouTube

  • Seit dem 7. Dezember 2011 betreibt der DARC e.V. einen Kanal auf der Plattform YouTube im Internet. Unter dem Kanalnamen "darchamradio" ist dieser zu finden, 1960 Personen folgen uns und haben den Kanal abonniert. Präsentiert werden spannende Videos aus dem Bereich des Clubs und dem Amateurfunkdienst sowie interessante Interviews. Bisher gab es 275.296 Aufrufe der Videos.

    Vor allem die HAM RADIOnline mit ihren Inhalten hatte den Effekt eines Boosters – durch die Inhalte haben wir zahlreiche neue Abonnenten gewonnen und somit die Reichweite des Kanals erhöht. Die durchschnittliche Wiedergabezeit unserer Kanalbesucher beträgt rund 28000 Minuten bei etwa 4500 Aufrufen innerhalb eines Monats. Das Sendungsformat „Interview unter dem Turm“ wird auch gut angenommen. Die Folge 23 mit Reinhard Kühn, DK5LA, hat bereits vierstellige Klickzahlen erzielt. In unserer neuesten Folge 24 sind wir zu Gast bei der Clubstation DLØCS im OV Süderbrarup (M15). Interviewpartner Manfred Petersen, DK2OY, und der Distriktsvorsitzende Rolf Heide, DL1VH, geben Einblicke in die Aktivitäten und Erfolge der Clubstation, aber auch in den nördlichen Distrikt in der Republik. Weiterhin sehen Sie Bilder der Aurora-Warnbake DKØWCY und was es damit auf sich hat. Den kurzweiligen Beitrag finden Sie auf unseren Seiten hier oder unter dem Direktlink https://youtu.be/ywm-K1ukAb4. Besuchen Sie doch einmal unseren YouTube-Kanal unter www.youtube.com/user/DARCHAMRADIO – wir freuen uns jederzeit über neue Abonnenten. Vergessen Sie auch nicht, das kleine Glockensymbol anzuklicken, damit Sie eine Benachrichtigung erhalten, wenn wir wieder ein neues Video hochgeladen haben! Wir freuen uns auch stets über konstruktive Kommentare zu unseren Filmbeiträgen. Wir weisen an dieser Stelle aber auch darauf hin, dass alle Kommentare vom ÖA-Team moderiert werden, d.h. jeder Kommentar wird vor Veröffentlichung auf seinen Inhalt hin geprüft.

    Quelle: http://www.darc.de/nachrichten…n-folgen-uns-auf-youtube/