Das Funkwetter vom 15. April 2022 (Karfreitag)

  • ZCZC 150545 UTC APR 22 QAM SFI 103 SN 37 A 38 KIEL K(3H) 5 SWS 451 BZ 10 BT 13 HPI 11 DCX -19 = K INDEX 24H FORECAST MID LAT QUIET TO ACTIVE 33223334 ↕️ DATA BY DK0WCY, SWPC/NOAA, SANSA SA, FWBST EU DF5JL NNNN.

    Die Sonnenaktivität war in den letzten 24 Stunden weitgehend ruhig, zwei kleine C-Flares wurden registriert. Die Zahl der Sonnenfleckengruppen liegt momentan bei vier. Die Sonnenwind-Geschwindigkeit befindet sich auf angehobenem Niveau aktiver bis stürmischer Geomagnetik, Tendenz wechselhaft. Die Ausbreitungsvorhersage: Die max. MUF3000-Werte liegen tagsüber meist zwischen 18 und 21 MHz, nachts zwischen 7 und 10 MHz, aufgrund der Nachwirkungen des CMEs. Je nachdem, wie schnell sich die Ionosphäre erholt, kann es auch zu kurzzeitigen Öffnungen auf dem 12-m-Band und höher kommen. - Erläuterungen zu den Abkürzungen finden sich unter Funkwetter (PDF).

    Quelle: http://www.darc.de/nachrichten…15-april-2022-karfreitag/