75 Jahre spanischer Amateurfunkverband URE

  • 75 Jahre URE

    In diesem Jahr (2024) feiert der spanische Amateurfunkverband Unión de Radioaficionados Españoles (URE) sein 75-jähriges Bestehen. URE wurde 1949 gegründet, hat seinen Sitz in Madrid und ist IARU-Mitglied. Anlässlich des Jubiläums wird ein Sonder-Diplom herausgegeben. Anerkannt werden Kontakte mit insgesamt 20 Sonderstationen. Das Call von 18 der 20 Sonderstationen setzt sich aus dem gemeinsamen Präfix AO75 und dem Suffix der jeweiligen spanischen Autonomen Gemeinschaft (Provinz) zusammen.

    Zusätzlich werden die Rufzeichen AO75URE aus Spanien und CQ75URE aus Portugal aktiviert. Zeitraum der Aktivität ist vom 1. bis 30 April. Kontakte zählen auf den Bändern von 160 m bis 10 m inkl. WARC, sowie 6 m, 4 m, 2 m, 70 cm und 13 cm in analogem Sprechfunk (SSB und FM), Telegrafie (CW), Digital (FT4/8, RTTY), digitaler Sprechfunk (DMR, C4FM und D-Star) sowie Satelliten (SAT). Die Ausschreibung findet sich auf https://75aniversario.ure.es, darunter auch auf Deutsch. Darüber berichtet die URE auf ihrer Webseite.

    Quelle: http://www.darc.de/nachrichten…r-amateurfunkverband-ure/