Neues Update der DARC-App

  • DARC

    Pünktlich zum anstehenden 6. FUNK.TAG in Kassel gab es ein Update der DARC-App. Laut Konrad Gralher, DK7ON, und Felix Pfannkuch, DO6FP, ehrenamtliche Entwickler der DARC-App, hat sich wieder viel getan. „Das Vortragsprogramm des FTK6 ist nun für alle sichtbar. Die Nutzer können die Termine wieder speichern und in den Kalender ihres Smartphones übertragen, um Erinnerungen zu erhalten und keine Vorträge mehr zu verpassen“, so die beiden.

    „Im sog. Backend wurde auch viel gebastelt, angepasst und programmiert“, so Ronny Jerke, DG2RON, Vorstandsmitglied. „Nun kann für jede DARC-Veranstaltung mit Vortragsprogramm diese im Hintergrund angelegt und für die App freigegeben werden.“ Die DARC-App steht sowohl für iOS als auch für Android kostenlos zur Verfügung und bietet eine breite Palette von Funktionen. Nutzer haben die Möglichkeit, sich über aktuelle Nachrichten und Informationen zu informieren, die Ausgaben der CQDL zu lesen, die Deutschland-Rundsprüche zu durchstöbern und aktuelle Termine einzusehen. Die App kann unter app.DARC.de aus den entsprechenden Stores heruntergeladen werden.

    Quelle: http://www.darc.de/nachrichten…eues-update-der-darc-app/