FunkWX - CME im Anflug

  • Die Sonnenaktivität ist moderat, in den letzten 24 Stunden wurden zahlreiche C-Flares und zwei kleine M-Flares beobachtet. Auf der Sonnenscheibe befinden sich jetzt acht aktive Sonnenfleckenregionen mit einfachen bis leicht komplexen magnetischen Konfigurationen. Die Geschwindigkeit des Sonnenwindes ist normal, bei ruhiger Geomagnetik. Die Vorhersage: moderates Flare-Risiko (M 35%, X 05%, Proton 10%) bei zunächst fortgesetzt ruhiger Geomagnetik. Morgen spät abends erreicht uns ein schwacher koronaler Masseauswurf (CME), der mit einer Eruption vom 12.6. (2246 UT) verbunden war.

    ZCZC 140500UT JUN24 QAM SFI170 SN124 eSFI154 eSSN122 KIEL A5 K(3H)1 SWS324 BZ-5 BT5 HPI25 DST2 NOAA24H FORECAST MID-LAT(K) 22211112 ↗️ MUF3000 MAX 21+(D) MIN 19(N) DATA BY DK0WCY SWPC/NOAA KC2G SANSA WDC/KYOTO FWBST-EU NNNN - Erläuterungen unter Funkwetter (PDF).

    Quelle: http://www.darc.de/nachrichten…ews/funkwx-cme-im-anflug/