DL4APT und DK3CW fahren mit dem Fahrrad von Deutschland nach London

Zwei der vier Teilnehmer vom deutschen Team des Youngsters on the Air (YOTA) Camps 2017 in London treten ihre Reise mit dem Fahrrad und Zelt aus Deutschland an: Der Teamleiter Lars, DL4APT, fährt am 29. Juli in Hamburg los; Jakob, DK3CW aus Frankfurt beginnt seine Anreise einen Tag später mit seinem Funkfahrrad (HAM RADIO 2014 [Bild], SOTA Transalpin 2016) aus Frankfurt am Main.