DLØLA stand teilweise in Flammen und ist vorübergehend QRT

Am Abend des 1. August brannte das Clubheim der Mitglieder aus Landshut (U08). Ein Feuer breitete sich von außen bis in den Dachstuhl hinein aus. Ein technischer Defekt wird derzeit von der Feuerwehr ausgeschlossen. Wie groß der Schaden ist, ist noch unklar. Momentan ist die Station DLØLA QRT.