Datenschutz-Plattform noyb sucht weitere Unterstützer

Der österreichische Datenschützer Max Schrems möchte Firmen mit Noyb künftig auf die Finger schauen, ob sie die Datenschutzgrundverordnung der EU einhalten. Doch damit Nyob startet, braucht er bis Ende Januar weitere Unterstützer.