Stratosphärenballonstart am 23. Juli

„Für Bretten gehen wir in die Luft“ – unter diesem Motto starten die Brettener Funkamateure in Bretten einen Stratosphärenballon. Anlass ist das 1250-jährige Stadtjubiläum. Der Ballon sendet Livebilder aus über 30 km Höhe direkt auf eine große Leinwand in der Sporthalle „Im Grüner“. Dort können auch die aktuelle Position sowie weitere interessante Daten live verfolgt werden. Der Start erfolgt am 23. Juli im Rahmen des Familiensporttages der Stadt Bretten um 11.30 Uhr auf dem Sportplatz des VFB Bretten.