Beiträge von do2mad

    Quelle: http://www.ostseerundspruch.de…spruch-nr-182-kw-46-2017/

    Hallo Rene,


    Vielen Dank für Deine Vorstellung .


    Herzlich willkommen :welcome: hier bei uns im Forum , und viel Spass beim Hobby .


    73 Martin DO2MAD

    Im Sommer 2017 hat der Vorstand hat seine Strategische Planung und Ausrichtung (Zielplanung) bis zum Jahr 2025 überarbeitet. In der neuen Version 2.0. werden die zukünftigen Ziele des Clubs definiert. Es wird darin Stellung genommen zur Lage des Amateurfunks in DL, zur aktuellen Lage des DARC und zur strategischen Planung und den mittelfristigen Zielen des DARC in der Zukunft.

    Quelle: http://www.darc.de/nachrichten…lplanung-veroeffentlicht/

    Im Zeitraum vom 1 bis 31. Dezember heißt es wieder „DYM – December YOTA Month“. Im Youngsters On The Air Aktivitätsmonat Dezember werden viele Stationen mit dem Suffix YOTA auf den Bändern zu hören sein. Aktiviert werden diese Rufzeichen von Jugendlichen auf der ganzen Welt. Außerdem gibt es die Möglichkeit ein eigenes Diplom zu erfunken und kostenfrei auf www.ham-yota.com herunterzuladen.

    Quelle: http://www.darc.de/nachrichten…mitmachen-unter-dq17yota/

    In der Rundspruchsendung hört Ihr nach dem Nord-Ostsee-Rundspruch die jeweils aktuelle Ausgabe des DARC-Deutschland-Rundspruchs. In Zusammenarbeit mit der CQ-DL-Redaktion erscheint der Deutschland-Rundspruch an dieser Stelle als zusätzliche Serviceleistung als Audio-Podcast zum Nachhören und Downloaden. Mit einem RSS-Feed könnt Ihr den Deutschland-Rundspruch als Podcast abonnieren. Themen dieser Ausgabe:

    • Neue Regelungen für die Bänder 6 m und 60 m
    • Goldene Ehrennadel, neuer Vorstand und neuer Amateurrats-Ausschuss – Nachlese zur DARC-Mitgliederversammlung
    • Hüttersdorfer Pfadfinder starteten Ballon-Experiment
    • Neues Notfunkforum online
    • 47. Dortmunder Amateurfunkmarkt am 2. Dezember
    • Anmeldephase für die Flohmarkthändler zum 3. FUNK.TAG Kassel ist gestartet
    • Aktuelle Conteste
      und
    • Was gibt es Neues vom Funkwetter?

    Quelle: http://www.ostseerundspruch.de…dspruch-nr-46-2017-46-kw/

    Nach den erfolgreichen Veranstaltungen der vergangenen Jahre findet der FUNK.TAG KASSEL am 7. April 2018 von 9 bis 16 Uhr zum dritten Mal statt. Die Veranstalter – dies ist der DARC Verlag mit dem ideellen Träger DARC e.V. – erwarten bis zu 3000 Besucher auf dem Messegelände in Kassel. Ab sofort haben private Anbieter die Möglichkeit, sich für den Flohmarktbereich, der insgesamt 150 Tische umfasst, anzumelden. Sichern Sie sich jetzt Ihren Stand auf der innovativen Funkausstellung in der Mitte Deutschlands!

    Quelle: http://www.darc.de/nachrichten…kthaendler-ist-gestartet/

    Schwindelerregende 30.000 Meter hoch stieg der Wetterballon, den Hüttersdorfer Pfadfinder, Lebacher Schüler und Funkamateure gemeinsam in die Luft gebracht hatten. Der Flug in die Stratosphäre sammelte Daten für ein Jugend-forscht-Projekt des Johannes-Kepler-Gymnasiums und ermöglichte den Hüttersdorfern Kontakte zu anderen Pfadfindern.

    Quelle: http://www.darc.de/nachrichten…rteten-ballon-experiment/

    Das Bundesverkehrsministerium die Frequenzverordnung geändert. Mit Wirkung vom 11. November 2017 treten folgende Änderungen in Kraft: Dem Amateurfunk wird der Frequenzbereich 5351,5– 5366,5 kHz mit einer maximal zulässigen Strahlungsleistung von 15 Watt EIRP auf sekundärer Basis zugewiesen. Außerdem wird der bislang dem Amateurfunkdienst auf sekundärer Basis zugewiesene Frequenzbereich 50,08–51 MHz auf 50,03–51 MHz erweitert. Die maximal zulässige Strahlungsleistung beträgt hier 25 Watt ERP.

    Quelle: http://www.darc.de/nachrichten…gelungen-fuer-6-und-60-m/

    Quelle: http://www.ostseerundspruch.de…dspruch-nr-181-kw-452017/

    Nach dem ersten Tag der DARC-Mitgliederversammlung blicken die Teilnehmer auf ein strammes Tagungsprogramm zurück, welches unter anderem mit den Eckpfeilern eines neu gewählten Vorstandes, einer Goldenen Ehrennadel sowie eines neu erstellten Amateurratsausschusses und der Beratung und Beschlussfassung der vorliegenden Anträge am Samstag endete. Lediglich letzte Themen des TOPs „Allgemeine Aussprache“ wurden auf den zweiten Versammlungstag 12. November vertagt.

    Quelle: http://www.darc.de/nachrichten…uer-ausschuss-gegruendet/

    In der Rundspruchsendung hört Ihr nach dem Nord-Ostsee-Rundspruch die jeweils aktuelle Ausgabe des DARC-Deutschland-Rundspruchs. In Zusammenarbeit mit der CQ-DL-Redaktion erscheint der Deutschland-Rundspruch an dieser Stelle als zusätzliche Serviceleistung als Audio-Podcast zum Nachhören und Downloaden. Mit einem RSS-Feed könnt Ihr den Deutschland-Rundspruch als Podcast abonnieren. Themen dieser Ausgabe:

    • WRTC 2018 – noch 250 Tage bis zur Eröffnung
    • WAEDC geht mit dem RTTY-Teil für das Jahr 2017 in die letzte Runde
    • Erste Themen der DARC-Seminare für das Jahr 2018 stehen fest
    • Einladung zur DARC-Mitgliederversammlung
    • 47. Dortmunder Amateurfunkmarkt am 2. Dezember
    • Aktuelle Conteste
      und
    • Was gibt es Neues vom Funkwetter?

    Quelle: http://www.ostseerundspruch.de…ndspruch-nr-452017-45-kw/

    An diesem Wochenende geht die WAEDC-Serie in die dritte und letzte Runde für das Jahr 2017 – der WAEDC RTTY steht vor der Tür! Auch wer nur sporadisch ein paar QSOs in RTTY pflegen möchte, ist herzlich eingeladen den vielen Teilnehmer ein paar QSOs zu bescheren und QTCs abzunehmen. Die aktuellen Regeln findet man hier: www.darc.de/der-club/referate/conteste/worked-all-europe-dx-contest/regeln/.

    Quelle: http://www.darc.de/nachrichten…teil-in-die-letzte-runde/

    Am 11. und 12. November findet die DARC-Mitgliederversammlung im Hotel Stadt Baunatal, Wilhelmshöher Str. 5, 34225 Baunatal, statt. Unter anderem steht die Wahl des Vorstandes auf der Tagesordnung. Start ist Samstag, 11. November, um 9 Uhr. Bis ca. 11.30 Uhr findet die gemeinsame Tagung zur Beratung der vorliegenden Anträge statt. Anschließend ca. von 12 bis 18 Uhr ist Mitgliederversammlung. Am Sonntag, 12. November, wird die Mitgliederversammlung von 9 bis 12 Uhr fortgesetzt. Alle DARC-Mitglieder sind dazu eingeladen.

    Quelle: http://www.darc.de/nachrichten…-mitgliederversammlung-2/

    Quelle: http://www.ostseerundspruch.de…dspruch-nr-180-kw-442017/

    In der Rundspruchsendung hört Ihr nach dem Nord-Ostsee-Rundspruch die jeweils aktuelle Ausgabe des DARC-Deutschland-Rundspruchs. In Zusammenarbeit mit der CQ-DL-Redaktion erscheint der Deutschland-Rundspruch an dieser Stelle als zusätzliche Serviceleistung als Audio-Podcast zum Nachhören und Downloaden. Mit einem RSS-Feed könnt Ihr den Deutschland-Rundspruch als Podcast abonnieren. Themen dieser Ausgabe:

    • TKG- und EMVG-Beiträge für die Jahre 2015 und 2016 stehen fest
    • ATRT-Projektgruppe tagte in der DARC-Geschäftsstelle
    • Spanien erweitert 4-m-Band und passt 60 m den WRC-Beschluss an
    • IARU-Umfrage zu UKW-Contesten
    • Einladung zur DARC-Mitgliederversammlung
    • Aktuelle Conteste
      und
    • Was gibt es Neues vom Funkwetter?

    Quelle: http://www.ostseerundspruch.de…ndspruch-nr-442017-44-kw/

    Die Bundesnetzagentur hat die Beträge für die TKG- und EMVG-Beiträge für die Jahre 2015 und 2016 festgelegt. Für das Jahr 2015 wird ein TKG-Beitrag von 6,87 € erhoben, der EMVG-Beitrag ist mit 24,59 € beziffert – zusammenaddiert 31,46 €. Für das Jahr 2016 beträgt der TKG-Beitrag 7,97 € und der EMVG-Beitrag 18,92 € – macht zusammen 26,89 €. Beitragspflichtig sind jeweils Funkamateure, die in dem jeweiligen Zeitraum eine Zulassung zur Teilnahme am Amateurfunkdienst besaßen.

    Quelle: http://www.darc.de/nachrichten…015-und-2016-stehen-fest/

    "Unser Wochenende war sehr erfolgreich. Wir haben viele Themen durchgearbeitet und den Referenten eine Menge Material für die Arbeit in ihren Distrikten an die Hand geben können", zieht Gerrit Herzig, DH8GHH, sein Fazit der AJW-Tagung am vergangenen Wochenende. Gemeinsam mit 21 anderen Aktiven nutzte der Referent für Ausbildung, Jugendarbeit und Weiterbildung die Möglichkeit, sich an zwei Tagen über die Arbeit vor Ort auszutauschen.

    Quelle: http://www.darc.de/nachrichten…en-im-amateurfunkzentrum/