RT3-CodePlugEditor KG5RKI-Patch

  • Hallo zusammen und guten Tag, Ich habe seit wenigen Tagen mein Retevis RT3 mit dev Tools von KG5RKI erweitert und bin immer noch zufrieden... hi.. Meine Frage ist dennoch: Mit dem Flashtool kann ich den aktuellen Codeplug auslesen und auf dem PC speichern. Es wird eine Datei *.dfu erzeugt Diese kann ich selbstverständlich auch wieder zurückspielen. Der Datensicherungsgedanke funktioniert hier einwandfrei. Gibt es auf dem Markt einen CPS-Editor der mit diesem Dateityp klar kommt? Die Retevis-palette möchte beharrlich *.rdt-Dateien bearbeiten - kommt also nicht dafür in Frage. Antwort(en) erwünscht.

  • Hallo Claudius,


    Erst mal herzlich willkommen hier im Forum .


    Ich habe schon lange nichts mehr mit dem RT3 gemacht. Kannst Du das RT3 nicht mit dem originalen Cps Programm auslesen und dann das den codeplug ändern ?


    Oder schau mal in der Linkliste hier im Forum, da gibt es glaube ich auch noch alternative CPS Editore .


    73 Martin DO2MAD